23. Februar 2016
1964 geboren / born in Bad Oeynhausen
1994-95 Studium an der / Studied at the School of Visual Arts in New York, USA Master of Fine Arts
1992 Meisterschülerin von / in the master class of Bernd Minnich und Roland Dörfler
1991 Diplom Freie Kunst / Degree in fine arts
1985-91 Studium der Freien Kunst an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig/Studied fine arts at Braunschweig’s Academy of the Visual Arts
  lebt und arbeitet in Köln / lives and works in Cologne

 

  Stipendien, Kunstpreise, Biennalen / Scholarships, Art Awards, Biennials (Auswahl/selection)
2014 Stipendium des Landes Oberösterreich / Grant from the state of Upper Austria, artist in residence, Linz, AT
2013 Preisträgerin des Bildhauersymposiums / Award winner of the Sculpture Symposium Heidenheim WERK 13 (K/cat.)
2009 open endings, ART TLV, Teilnahme / participation in International Art Biennial, Tel Aviv, IL
2008 1. Preis, Kunstpreis 2008 für Bildhauerei/1st Prize, Art Award 2008 for Sculpture, Röher Parkklinik, Eschweiler (K/cat.) openartresidency, Eretria, GR
2004 Nachwuchsstipendium Bildende Kunst der Kunststiftung NRW / Young Talents Scholarship for Visual Art from Art Foundation NRW
2002-03 Stipendium des Landes NRW/ Scholarship from the state NRW, Künstlerdorf Schöppingen
1994-95 DAAD-Auslandsstipendium für/DAAD Scholarship for New York, USA

 

  Einzelausstellungen/Solo Exhibition (Auswahl/selection)
2017 RITA ROHLFING – secret spaces -, Galerie Kautsch, Michelstadt
2016 Photographs & Spaces, märz galerie mannheim, Mannheim
off perspective, Galerie Floss & Schultz, Köln (K/cat.)
COLOGNE Photographs and Spaces, Smudajescheck Galerie, Kunstraum van Treeck, München
2015 Rita Rohlfing – Das Virtuelle im Konkreten, Clemens Sels Museum Neuss (K/cat.) IMMATERIAL SPACE, Galerie Bernd A. Lausberg, Düsseldorf
2014 RITA ROHLFING objekt – malerei/object – painting, Kunstsammlung des Landes Oberösterreich/Art Collection of the state of Upper Austria, Linz, AT
spaces + shapes, Smudajescheck Galerie, Ulm
2012 mapping the city, Installation im Außenraum/outdoor installation, Clemens Sels Museum Neuss
2011 Rita Rohlfing – Vera Röhm, märz galerie mannheim, Mannheim
2010 oracle, taf, the Art Foundation, Athen/Athens, GR wahrnehmung – erinnerung, Galerie Hoffmann, Friedberg
Rita Rohlfing_konkret, Galerie Anne Voss, Dortmund
ex cube, Installation/installation, cube 4x4x4, märz galerie mannheim, Mannheim
2009 Lufttöne, Installation/installation, Künstlerzeche Unser Fritz 2/3, Herne
Cartographic works, International Art Biennial, Tel Aviv, IL
2006 AMBIVALENZ, Kunst aus NRW, ehemalige Reichsabtei Aachen-Kornelimünster (K/cat.)
2005 ANSCHEINEND, in situ, Städtische Bühnen Münster, Münster
2004 transparenzen, Verein für aktuelle Kunst/Ruhrgebiet e. V., Oberhausen (K/cat.)
more colour, more space, Watertoren AK, Vlissingen, NL
Spannungsfeld, Perron I, Delden, NL ANSCHEINEND, artothek, Köln/Cologne
2003 farbecht, Zwielicht, Installation/installation, Ludwig Forum für internationale Kunst, Aachen
2002 Rotlichtbezirk, Alte Rotation, LVR-LandesMuseum Bonn, Bonn (K/cat.)
Cologne Artists at Huyton, Huyton Gallery, Liverpool, GB
2000 Drahtseilakt, Gothaer Kunstforum, Köln/Cologne (K/cat.) FARBRAUM, Installation/installation, DG Deutsche Gesellschaft für christliche Kunst, München/Munich (K/cat.)
1999 Lufttöne, Kunstmuseum in der Alten Post, Mülheim an der Ruhr (K/cat.) RITA ROHLFING, Kunstmuseum Villa Zanders, Bergisch Gladbach (K/cat.)

 

  Gruppenausstellungen/Group Exhibition (Auswahl/selection)
2017 Doublefeatures, Galerie Lausberg, Düsseldorf
Die dritte Dimension, Galerie FLOSS + SCHULTZ, Köln/Cologne
art Karlsruhe, Galerie FLOSS + SCHULTZ, Köln/Cologne
2016 NEW MASTERS vs modern, Heitsch Gallery, München/Munich
2015 GREEN CITY, Geformte Landschaft – Vernetzte Natur, Das Ruhrgebiet in der Kunst, LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen, Oberhausen (K/cat.)
ZARTHEIT, Galerie FLOSS + SCHULTZ, Köln/Cologne (K/cat.)
ACCROCHAGE II, Galerie Feurstein, Feldkirch, AT
ERWEITERUNG DER KUNSTZONE, Galerie FLOSS + SCHULTZ, Köln/Cologne
2014 SIE UND IHRE AUSSTELLUNGEN, 20 Jahre Ausstellungstätigkeit für Kunst aus NRW, Sammlung Kunst aus NRW, ehemalige Reichsabtei Aachen-Kornelimünster (K/cat.) FARBKÖRPER/BILDOBJEKTE, Galerie Feurstein, Feldkirch, AT
2013 Kunstmuseum Heidenheim, PREISTRÄGER WERK 13 – Bildhauersymposium Heidenheim, Skulpturen und Werke im öffentlichen Raum/Sculpture Symposium Heidenheim, sculptures and works in public space (K/cat.)
HAUPTSACHE GRAU # farbiges Grau, Mies van der Rohe Haus, Berlin (K/cat.)
es werde farbe, Galerie Hoffmann, Friedberg
ArchiSkulptur, GKG Gesellschaft für Kunst und Gestaltung, Bonn
Austragungsort II, Verein für aktuelle Kunst/Ruhrgebiet e. V., Oberhausen (K/cat.)
bauen + berühren, märz galerie mannheim, Mannheim
wir wieder hier BO-WKB 2013, Kunstmuseum Bochum, Bochum (K/cat.)
2012 Winter Group Exhibition, Lausberg Contemporary, Toronto, CA
2011 aire compartido, Museo de Arte Moderno del Estado de México, Toluca, MX
transparency – looking through, Vasarely Museum, Budapest, HU
Frontier Spirit, M.K. Ciurlionis National Museum of Art, Kaunas, LT
zwischen den zeiten schnittstelle 2010, Forum Konkrete Kunst, Erfurt (K/cat.)
2010 mapping the city, Installation im Außenraum/outdoor installation, Vorgebirgspark Skulptur 2010, Köln/Cologne (K/cat.)
ROTBLAUGELB, märz galerie mannheim, Mannheim
2009 fully booked, eiskalt, Installation/installation, Projekt HB Hotel Beethoven, Bonn (K/cat.)

 

  Kunst im öffentlichen Raum/Art in Public Space
2013 reflection, permanente Außeninstallation/permanent outdoor installation, Schlosspark, Heidenheim an der Brenz

 

  Werke in öffentlichen Sammlungen/Works in public collections (Auswahl/selection)
  Museo de Arte Moderno, Toluca, MX Museum Ludwig, Köln/Cologne
LVR-LandesMuseum Bonn, Bonn
Sammlung/Collection Kunst aus NRW, Ministerium für Städtebau und Wohnen, Kultur und Sport des Landes NRW
Kunstmuseum in der Alten Post, Mülheim an der Ruhr Kunstmuseum
Villa Zanders, Bergisch Gladbach
Sammlung/Collection Sparkasse Köln/Bonn
Collection Deutsche Bank
Scroll Up